Die Träger

Samtgemeinde Bersenbrück

Die Samtgemeinde Bersenbrück umfasst ein Gebiet von sieben Mitgliedsgemeinden. Die Gemeinden Alfhausen, Ankum, Eggermühlen, Gehrde, Kettenkamp und Rieste sowie die Stadt Bersenbrück sind im nördlichen Landkreis Osnabrück gelegen. Die Samtgemeinde ist Zuwendungsempfänger im Förderbereich „Bundesweite Förderung lokaler Partnerschaften für Demokratie“ des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Mehr Informationen zur Samtgemeinde Bersenbrück finden Sie unter www.bersenbrueck.de.

 

Miteinander bunt e.V.

Träger der Koordinierungs- und Fachstelle ist der Verein „Miteinander bunt e.V.“. Dieser hat seinen Sitz in der Stadt Bersenbrück. Der Zweck des Vereins ist die Förderung und Unterstützung der kommunalen Jugend- und Familienarbeit in der Samtgemeinde Bersenbrück. Weiterhin sollen Projekte im Bereich der Integration und Prävention gefördert und durchgeführt werden. Dieser Zweck wird verwirklicht durch ideelle, materielle und personelle Unterstützung der steuerbegünstigten Ziele der kommunalen Jugendarbeit in der Samtgemeinde Bersenbrück, insbesondere durch Sach- und finanzielle Zuwendungen. Des Weiteren wird der Satzungszweck durch Hilfe und Unterstützung bei der Gestaltung der Tätigkeiten der Jugendlichen in den Bereichen Freizeit, Sport und Kultur, bei Angeboten für Familien, bei der Beschaffung von Freizeit- und Sportgeräten, Spielzeug und pädagogischem Material, in der Projektarbeit verwirklicht.